Kostenloser nationaler Versand ab 400,00 €
Versand innerhalb von 24h
Prof. med.-technischer Support
Hotline +49 (0)5027 902728

NABOSO - BEWEGUNGEN VOM GRUND AUF OPTIMIEREN

Die Füße sind das Fundament der Bewegung

Sie verfügen über mehr als 2.000 Sensoren, die Informationen in Echtzeit an das Gehirn senden. Probleme entstehen jedoch, wenn das Kommunikationssystem nicht richtig funktioniert bzw. komplett ausfällt! Wenn Menschen älter werden oder sich über Jahre an weiche Oberflächen gewöhnen, können die Signale an den Rest des Körpers verlangsamen und sogar blockieren.

Unser zum Patent angemeldetes Material wurde entwickelt, um die Nerven in den Füßen zu stimulieren. Es wurde nach der Form, Höhe und Abstand zwischen den Propriozeptoren der Füße entwickelt, um eine Verbesserung der Körperhaltung und des Gleichgewichts, sowie eine Verringerung von Müdigkeit und Linderung von Schmerzen zu erreichen.

Geräteanforderungen

  • Universal-/Rehazugtürme zweifach (nebeneinander im Abstand von ca. 1m), inkl. Handgriff und Fußgurt
  • Funktionsstemme (Beinpresse)
  • Rumpfheber (Lumbaltrainer) oder alternativ ein Winkeltisch
  • Vertikalzugturm (Latissimuszug)

Gerätevorschriften

Geräte müssen folgenden Richtlinien entsprechen:

  • Medizinproduktgesetz (MPG)
  • Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV)
  • Auf Zertifizierung des Herstellers achten

Räumliche Voraussetzungen

Sofern gerätegestützte Krankengymnastik durchgeführt wird, ist zusätzlich ein Raum von mindestens 30 m² vorzuhalten. Werden neben der Gerätemindestausstattung weitere Geräte vorgehalten, erhöht sich der zusammenhängende Raumbedarf jeweils um die Ausmaße des Gerätes zuzüglich evtl. Raummehrbedarf während der Behandlung sowie Sicherheitsabstand von 1 m an jeder frei liegenden Seite eines Gerätes. Die Raumhöhe muss mindestens 2,5 m betragen.

Med. Trainingstherapie (MTT) / Krankengymnastik am Gerät (KGG)
mit Keiser Trainingsgeräten (MDR certified)

Keiser ist führend in der Herstellung von pneumatischen Fitnessgeräten für den professionellen Einsatz. Die Produkte von Keiser sind aufgrund ihres Luftwiderstands einzigartig und arbeiten nicht mit herkömmlichen Eisengewichten. Dadurch entsteht über den gesamten Bewegungsbereich ein konstanter Widerstand bei minimaler Überlastungsgefahr. Die einzigartige Möglichkeit des Krafttrainings mit Geschwindigkeit wird ebenfalls geschaffen, was mit herkömmlichen Gewichten nicht möglich ist.

“Trainiere schnell, sei schnell. Trainiere langsam, sei langsam”. Mit Dutzenden von Fitnessgeräten in KEISER-Sortiment gibt es für jede Anforderung das passende Produkt.

Als Partner des Herstellers KEISER stehen wir Ihnen hilfreich zur Seite und beraten Sie gerne bei der Implementierung der Medizinischen Trainingstherapie (MTT) oder Krankengymnastik am Gerät (KGG) mit KEISER Trainingsgeräten. Sprechen Sie uns gerne an!


Zu den KEISER Trainingsgeräten