Kostenloser nationaler Versand ab 400,00 €
Versand innerhalb von 24h
Prof. med.-technischer Support
Flexibles Bezahlen
Direkt vom Hersteller
Hotline +49 (0)5027 902728

Therapeutische Nahrungsergänzung

Gesunde Ernährung sollte für uns alle selbstverständlich sein. Gesund, fit und ein starkes Immunsystem – das ist keine Zauberei!

Arthro Green
Arthro Green Die Rundum-Pflege für deine GelenkeWenn die Gelenke steif werden und schmerzen und die Bewegungen nicht mehr flüssig verlaufen, ist oft eine Beschädigung des Gelenkknorpels der Fall. Dahinter verbirgt sich nicht selten eine Arthrose, eine der häufigsten Gelenkerkrankungen. Die eigene Lebensqualität wird eingeschränkt und vielen fällt es schwer, weiterhin aktiv zu sein. Unser Arthro Green in neuer Darreichungsform und mit verbessertem Wirkkomplex kann dazu beitragen deine Gelenke zu schützen und Beschwerden zu lindern. Die veganen Kapseln sind zudem frei von zugesetzten Aromen oder Süßungsmitteln. Wie kommt es zu Arthrose? Arthrose ist eine degenerative Gelenkerkrankung (Gelenkabnutzung). Im gesunden Zustand sorgen unsere Gelenke für Beweglichkeit, die Knorpel bilden zusammen mit den Bändern, Schleimhäuten und der Gelenkflüssigkeit eine Schutzschicht um und zwischen den Gelenkflächen und wirken bei Bewegungen wie ein Stoßdämpfer. Kommt es durch Faktoren wie Übergewicht, starke Belastung oder auch Verletzungen zu einer Arthrose, machen sich im Frühstadium des Verlaufs erste Knorpelschäden bemerkbar. Der Knorpel baut sich durch die ständige Bewegung nach und nach ab, bis die Knochen schließlich aufeinander reiben – Entzündungen, schmerzende Gelenke und eingeschränkte Bewegungen sind die Folge. Bis die Arthrose ihren stärksten Zustand erreicht, vergehen oft einige Jahre, in denen du bereits die ersten Beschwerden behandeln und den Verlauf positiv beeinflussen kannst. Arthro Green – Balsam für deine Gelenke Egal, ob du nach einem Produkt suchst, das Arthrose vorbeugen oder deine akuten Beschwerden lindern soll – mit Arthro Green erhältst du beides. Mit Inhaltsstoffen wie Hyaluronsäure sowie wichtigen Mineralstoffen und Mikronährstoffen in einem rein veganen Nährstoff-Komplex kann Arthro Green dazu beitragen, deine Gelenke zu stärken. Zudem ist das Produkt zusätzlich angereichert mit wichtigen Vitaminen und Cofaktoren, die helfen können das Knorpelgewebe besser zu durchbluten.Setze es als Ergänzung zur Physiotherapie oder deinem Training ein, um deinem Körper etwas Gutes zu tun. Dank der pflanzlichen Inhaltsstoffe ist das Produkt auch für eine vegane Ernährung geeignet. Inhaltsstoffe – Was steckt drin? In Arthro Green stecken viele wichtige Vitamine, Spurenelemente und Mineralien wie Vitamin D3, K2, B3, B6, B9 und B12 sowie Kupfer, Selen, Zink und Magnesium. Diese ausgewogene Kombination unterstützt deinen Körper bei dem Erhalt normaler Knochen, einer normalen Funktion des Nervensystems und trägt zu einer normalen Aufnahme und Verwertung von Calcium bei.Hyaluronsäure ist im Körper als wichtiger Bestandteil der Gelenkflüssigkeit vorhanden.Salicin aus der Weidenrinde der Silber-Weide kann dazu beitragen, Schmerzen zu lindern und Entzündungen zu hemmen.Calcium wird für die Erhaltung normaler Knochen benötigt und darf deshalb auch nicht fehlen.Das Spurenelement Mangan trägt dazu bei, die normale Knochenfunktion aufrechtzuerhalten.MSM (Methylsulfonylmethan) wird in der Naturheilkunde gerne bei Gelenkerkrankungen sowie Arthrosen, rheumatoider Arthritis und entzündlichen Erkrankungen eingesetzt.Unsere verbesserte Rezeptur enthält jetzt außerdem die Aminosäure L-Prolin, die im menschlichen Körper zur Bildung von Kollagen – ein Baustein von Bindegewebe und Knochen – vorhanden ist.Inhalt: 60 Kapseln Dosierung, Zubereitung, Einnahme-Empfehlung und Inhaltsstoffe ARTHRO GREEN 
Produktnummer: 5753116

Inhalt: 45.1 g (86,92 €* / 100 g)

39,20 €*

Energy Kick - Workout Booster
Energy Kick - Workout Booster Unser Energy Kick Workout Booster ist mit Immunologen und Ärzten entwickelt worden und enthält unter anderem einen Energy-Zusatz in Form eines Kohlenhydrats, welches dich länger anhaltend auf einem hohen Leistungsniveau hält. Es ist ein besonderes Kohlenhydrat, welches deinen Blutzucker nur sehr langsam ansteigen lässt und somit eine längere und stabile Leistungskurve garantiert.Der BeGreen Energy Kick steht auf der Kölner Liste®. Die Kölner Liste® veröffentlicht Produkte, die von einem in der NEM-Analytik auf Dopingsubstanzen weltweit führenden Labor auf anabole Steroide und Stimulantien getestet werden. Energy Kick Workout Booster - Erhöht deine Leistungsfähigkeit Creatin ist eines der wenigen Nahrungsergänzungsmittel, deren muskelaufbauende und leistungssteigernde Wirkung sogar von der Europäischen Behörde für Lebensmittel (EFSA) anerkannt wurde. Um die Wasserlöslichkeit und damit die Aufnahmefähigkeit zu verbessern, liegt es in unserem Energy Kick Workout Booster als Creatin-Hydrochlorid vor. Die Hydrochloridgruppe (HCL) ist – im Gegensatz zu Creatin alleine – wasserlöslich. Unser Pre-Workout Booster macht dich wach und verbessert dein Durchhaltevermögen Die stimulierende Wirkung von Koffein gelangt mit dem Guarana-Fruchtextrakt in den Energy Kick Workout Booster. Guarana zeichnet sich durch seinen hohen Koffeingehalt aus und kann das Durchhaltevermögen stärken. Aber die richtige Langzeitenergie bringt dir in unserem Workout Booster ein ganz besonderes Kohlenhydrat, von dem du wahrscheinlich noch nie gehört hast: Palatinose(TM). Palatinose(TM) – anders als alles, was du in einem Pre-Workout Booster kennst Die wirkliche Besonderheit in unserem Energy Kick Pre-Workout Booster ist die Zugabe von Iso-Maltulose (PalatinoseTM ), einem Kohlenhydrat. Aber warum haben wir uns überhaupt für ein Kohlenhydrat in unserem Workout Booster entschieden und warum gerade Palatinose(TM)?Was unterscheidet es von Maltodextrin oder Saccharose (Haushaltszucker), den bekannten Energie-Lieferanten aus herkömmlichen Energydrinks? Die Entscheidung wird dir schnell deutlich, wenn Du den Unterschied zwischen den Kohlenhydraten Saccharose und Palatinose(TM) kennst.Auf den ersten Blick sind Saccharose (Haushaltszucker) und Palatinose(TM) zwei sehr ähnliche Zuckermoleküle (Kohlenhydrate), denn sie bestehen beide aus einem Molekül Glukose kombiniert mit Fruktose. Der kleine aber wichtige Unterschied besteht darin, wie beide Moleküle miteinander verbunden sind.Wir haben unseren Energy Kick Workout Booster mit genau diesem Kohlenhydrat versetzt, weil es bei sportlicher Leistung den Körper optimal und gleichmäßig mit Energie versorgt. Damit vermeidest du den gefürchteten Hungerast, eine starke Unterzuckerung deines Körpers, verbunden mit rapidem Leistungsabfall.Hätten wir unseren Energy Kick Workout Booster nur mit Aminosäuren und unserem Energie-Komplex als Wirkstoffen versetzt, so würde dein Stoffwechsel zwar eine Zeit lang auf Hochtouren laufen, dir dann aber die Kraft ausgehen. Das verhindern wir durch die Zugabe des Power-Kohlenhydates Palatinose(TM).In der Saccharose (Haushaltszucker) sind die beiden Moleküle Glukose und Fructose durch eine α-1,2-glukosidische Bindung verbunden und in der Palatinose(TM) über eine α-1,6-glukosidische Bindung. Aber was ist an zwei unterschiedlichen Bindungen so besonders?Saccharose als auch Palatinose(TM) müssen zunächst im Darm enzymatisch gespalten werden, bevor sie vom Körper aufgenommen werden können. Die α-1,6-glukosidische Bindung in der Palatinose(TM) ist aber stabiler als die in der Saccharose. Studien haben ergeben, dass diese stabilere Bindung von dem Verdauungstrakt im Dünndarm 4-5-mal langsamer gespalten wird.Palatinose(TM) stellt ein Kohlenhydrat dar, das langsamer verdaut wird und so dem Körper die volle Energie der Kohlenhydrate ausgewogener, langsamer und über einen längeren Zeitraum zur Verfügung stellt. Zusätzlich gibt es noch einen weiteren Aspekt, der eindeutig für die Verwendung von Palatinose(TM) spricht: Saccharose und Palatinose(TM) unterscheiden sich aufgrund der unterschiedlich stabilen Bindungen erheblich in ihren physiologischen Eigenschaften, das heißt in ihrer Wirkung auf den Blutzuckerspiegel und der damit verbundenen Insulinausschüttung. Zwei sehr wichtige Eigenschaften für einen guten Workout Booster.Die langsame Freisetzung von PalatinoseTM im Dünndarm hat auch einen signifikanten Einfluss auf den Blutzuckerspiegel. Bei herkömmlichen Kohlenhydraten wie Saccharose oder Maltodextrin steigt der Blutzuckerspiegel innerhalb kurzer Zeit stark an. Durch die gleichzeitige starke Insulinausschüttung fällt der Blutzuckerspiegel darauf rapide wieder ab, sogar unter den Ausgangswert. Die rote Kurve in der Abb.: 2 veranschaulicht die starken Schwankungen des Blutzuckerspiegels. Diese Schwankungen bis unter dem Ausgangswert nennt man auch Hungerast. Der Körper braucht dann unbedingt Energie, sonst fällt die Leistung rapide ab. Das vermeiden wir durch die Verwendung von PalatinoseTM , die dir Energie gleichmäßig über einen längeren Zeitraum zur Verfügung stellt.PalatinoseTM bewirkt einen geringeren und auch langsamen Blutzuckeranstieg und im Vergleich zu herkömmlichen Kohlenhydraten. Die Glukose wird dem Körper gleichmäßig und langsam über einen längeren Zeitraum zur Verfügung gestellt. Der unerwünschte deutliche Abfall des Blutzuckers unter den Ausgangswert wird vermieden. Inhalt: 400 g Dosierung, Zubereitung, Einnahme-Empfehlung und Inhaltsstoffe ENERGY KICK
Produktnummer: 575370

Inhalt: 400 g (8,82 €* / 100 g)

35,28 €*

Infla Green
Infla Green Therapeuten setzen Infla Green in der Therapie ein, wenn Entzündungen den Körper beeinträchtigen.Es ist eine innovative Mischung aus Weidenrindenpulver (Salicin), Piperin, Bio-Curcumin, Ingwer, MSM und den Enzymen Bromelain und Papain. Stille Entzündungen – Infla Green bekämpft die unbemerkten Krankmacher Du fühlst dich nicht wirklich krank, aber so richtig fit eigentlich auch nicht?Entzündungen können deinen Körper schwer belasten – und das oft, ohne dass du es überhaupt merkst. Die meisten Menschen verbinden mit einer Entzündung die typischen sichtbaren Merkmale wie Rötung, Schwellung und Eiterbildung. Diese Art der Entzündung ist leicht zu erkennen und kann deshalb auch schnell behandelt werden. Andere Formen breiten sich allerdings unbemerkt und schleichend im Organismus aus. Erst nach einiger Zeit machen sie sich mit wenig spezifischen Symptomen wie Schlappheit, Müdigkeit oder durch ein allgemeines Krankheitsgefühl bemerkbar. Unser Lebensstil wirkt dabei oft zusätzlich entzündungsfördernd. So gibt es beispielsweise Hinweise darauf, dass falsches Essverhalten Rauchen die Einnahme von Hormonen Übergewicht und Bewegungsmangel das Risiko für Entzündungen und damit einhergehende Krankheiten begünstigen können. Entzündungen: Eine Schutzreaktion des Körpers Eine Entzündung ist im Grunde etwas Positives, denn dadurch reagiert der Körper auf einen Schaden oder beispielsweise einem Krankheitserreger. Dein Immunsystem erkennt also irgendwo einen Feind, sendet Signalstoffe aus und sorgt so für eine lokale Entzündung und damit für eine Schutzreaktion. Durch die Entzündung werden weitere Immunzellen angelockt, das Gewebe schwillt an und die Durchblutung in diesem Bereich wird gesteigert. Dein ganzes Immunsystem konzentriert sich jetzt voll und ganz auf die Entzündung und arbeitet auf Hochtouren. Im Kampf gegen die Entzündung setzt dein Immunsystem aggressive Radikale frei. Diese bekämpfen aber nicht nur die Krankheitserreger – sie können auch dein Gewebe angreifen. Dauern die Entzündungen also unbemerkt längere Zeit an, kann das große Auswirkungen auf deine Gesundheit haben. Denn je mehr Zeit vergeht, desto wahrscheinlicher wird es, dass deine Zellen angegriffen werden und auch gesundes Gewebe im Körper geschädigt wird.Dadurch, dass sich dein Immunsystem in akuter Abwehrhaltung befindet und quasi in Daueralarm ist, fühlst du dich schnell ausgelaugt und schlapp. Es ist daher wichtig, dass Entzündungen immer möglichst kurz andauern, der Schaden schnell repariert und der Feind zügig beseitigt wird – Infla Green hilft deinem Körper dabei! Hochwertige Wirkstoffe für deine Gesundheit Bei der Entwicklung von Infla Green haben wir auf effektive und gleichzeitig schonende Wirkstoffe gesetzt. Die spezielle Kombination sorgt dafür, dass die Wirkstoffe gegenseitig voneinander profitieren und sich in ihrer Wirkung unterstützen. Curcumin, ein Wirkstoff aus der Kurkuma-Pflanze, wird in der Naturheilmedizin schon sehr lange unter andrem zur Linderung von Schmerzen eingesetzt. Piperin soll Studien zufolge die Bioverfügbarkeit vieler Wirkstoffe im Körper erhöhen. Ingwer wird in der asiatischen Medizin eingesetzt, weil man ihm eine krampflösende und entzündungshemmende Wirkung nachsagt. Es soll zudem den Kreislauf anregen und bei Verdauungsstörungen helfen. Salicin aus der Weidenrinde der Silber-Weide kann dazu beitragen, Schmerzen zu lindern und Entzündungen zu hemmen. MSM (Methylsulfonylmethan) ist ein schwefelhaltiger Stoff, der in der Naturheilkunde als Nahrungsergänzungsmittel bei Gelenkerkrankungen, Arthrosen und entzündlichen Erkrankungen eingesetzt wird. Das neue Infla Green enthält jetzt außerdem zwei weitere Inhaltsstoffe, die als Magenenzym auch gegen Entzündungen aktiv sind: Bromelain aus der Ananas und Papain. Mit Infla Green nutzt du die wirkungsvolle Kraft der Natur Ob schlechter Schlaf, ungesunde Ernährung, Stress, Nahrungsmittelallergien oder Nährstoffmängel – es gibt viele Faktoren, die Ursache für Entzündungen im Körper sein können. Wenn du aktiv etwas gegen mögliche Entzündungen in deinem Körper unternehmen und vorbeugen möchtest, kannst du deine Ernährung gezielt mit Infla Green unterstützen. Sag den stillen Entzündungen in deinem Körper den Kampf an!Inhalt: 180 g Dosierung, Zubereitung, Einnahme-Empfehlung und Inhaltsstoffe INFLA GREEN
Produktnummer: 5753118

Inhalt: 180 g (24,51 €* / 100 g)

44,11 €*

L-Arginin Kapseln
L-Arginin Kapseln L-Arginin Base liegt zu 100% in der freien Form voraus rein pflanzlichen Rohstoffen hergestellt (fermentiert)Es werden ausschließlich vegane Kapselhüllen aus HPMC (Hydroxy-Propyl-Methyl-Cellulose verwendetWas ist L-Arginin? L-Arginin gehört zur Gruppe der proteinogenen semi-essentiellen Aminosäuren, d. h. der Körper kann L-Arginin durch andere Aminosäuren in geringen Mengen selbst herstellen. Aber wenn du intensiv trainierst oder dein Alltag dich stresst, reicht deine körpereigne Produktion nicht aus, um deinen Bedarf an L-Arginin zu decken. Darum ist es gerade für Sportler wichtig, zusätzliches Arginin durch Nahrung oder Supplements aufzunehmen. Sonst laufen wichtige Funktionen, Muskelaufbau und die Regeneration nicht optimal ab. Gefäßregulierung und Organschutz Arginin ist stickstoffhaltig und reagiert in deinem Körper mit Sauerstoff. Dabei entsteht Stickstoffmonoxid (NO), das der Gefäßerweiterung dient. NO ist einer der kleinsten Botenstoffe im menschlichen Körper. Durch Stickstoffmonoxid (NO)-Synthase entsteht aus L-Arginin der Endothelium-derived relaxing Factor (EDRF), der als NO identifiziert wurde. EDRF bewirkt eine Gefäßerweiterung, indem das NO in die Muskelschicht der Gefäße diffundiert. Dort aktiviert es die lösliche Guanylatcyclase und führt so zur Erschlaffung der glatten Muskulatur und zum Nachlassen der Gefäßspannung (Gefäßtonus). Studien zeigen, dass Arginin über diese Gefäßerweiterung einen erhöhten Blutdruck deutlich senken kann. Der verbesserte Blutfluss wirkt sich allgemein positiv auf deine Herzleistung aus.Aber nicht nur das: NO führt zur Hemmung der Thrombozytenaggregation und -adhäsion. Dadurch wird die Bereitschaft für thrombotische Veränderungen an Gefäßplaque-Rupturen verringert, dem häufigsten Grund für Herzinfarkte und Schlaganfälle. L-Arginin schützt aber auch deine Leber- und Nierenfunktion, weil es dafür verantwortlich ist, den Harnstoff vom Zellgift Ammoniak zu befreien. L-Arginin als Wunderwaffe für dein Training Die gefäßerweiternde Wirkung von L-Arginin und die damit verbundene Erhöhung des Blutflusses hat deutliche Auswirkungen auf dein Training. Denn erreicht mehr Blut deine Zellen, werden sie optimal mit Nährstoffen versorgen. Eine Gefäßerweiterung steigert auch den „Pumpeffekt“ beim Krafttraining. Gleichzeitig steigt deine Leistung, Studien zufolge, um bis zu 20%. Zudem kann deine Muskulatur nach dem Training besser wachsen, dein Körper regeneriert besser und auch dein Fettabbau wird angekurbelt. Denn auch Fett wird mit dem Blut vom Fettgewebe bis in die Zellen transportiert, wo es dann verbrannt wird.Dass sich Arginin durch seine positiven, gefäßerweiternden Eigenschaften positiv auf die männliche Erektion auswirken kann, wollen wir an dieser Stelle nur am Rande erwähnen. Aber du kannst dir ja sicher vorstellen, dass ein gesunder Lebensstil mit viel Sport, kombiniert mit einem leistungssteigenden und gefäßerweiternden Superstoff, der Potenz gehörig auf die Sprünge helfen kann. Inhalt: 120 vegane Kapseln Dosierung, Zubereitung, Einnahme-Empfehlung und Inhaltsstoffe L-ARGININ KAPSELN 
Produktnummer: 575322

Inhalt: 151.6 g (14,85 €* / 100 g)

22,52 €*

L-Citrullin Malat
L-Citrullin Malat L-Citrullin Malat beschleunigt den Abbau von Ammoniak und verzögert somit die Übersäuerung des Muskels. Aktuellen Studien zufolge unterstützt Citrullin Malat die Kreatinphosphat-Regeneration infolge hoher Trainingsbelastungen und steigert die ATP-Synthese im Training um etwa 30 Prozent. Mehr Power also für deine Ausdauer- und Kraftleistung. Nimmst du Citrullin Malat nach dem Training, wirst du den bemerken, dass du schneller wieder fit für das nächste Training bist. Citrullin Malat - Leistungsvorteile durch Studien belegt Die Kombination von Citrullin und Malat ist entscheidend für die Wirksamkeit. Malat alleine regt die Regeneration des Energiespeichers Phosphocreatin nach dem Training um 20% an und unterstützt den aeroben Stoffwechsel durch die Reduktion von Laktat. Du hältst also eine Ausdauerbelastung länger durch und kannst viel früher wieder die volle Kraft abrufen. Bei der Einnahme von Citrullin allein konnte zwar eine blutdrucksenkende Wirkung und Reduktion von Muskelkater nachgewiesen werden, eine leistungssteigernde Wirkung blieb aber aus. Beeindruckend waren aber die Ergebnisse nach der Einnahme der Kombination von Citrullin und Malat. So zeigten verschiedene Studien, dass Kraftsportler nach der Einnahme von Citrullin Malat die Wiederholungszahlen deutlich steigern konnten und auch die Maximal- und Explosivkraft sich deutlich verbesserte. Es verbessert zudem den Blutfluss und unterstützt den Aufbau körpereigener Energiespeicher mit mehr ATP und Phosphorkreatin.Citrullin Malat kann dir also helfen, die Leistungsgrenzen in deinem Training deutlich nach oben zu verschieben und die Effektivität deines Trainings zu erhöhen. Dabei wirkt sich Citrullin Malat auf deinen ganzen Körper aus. Die positiven Folgen: verbesserte geistige Leistungsfähigkeit und eine starke Immunabwehr. Citrullin Malat und Arginin in Kombination Wenn du dir die Beschreibung von unserem Be Green L-Arginin durchgelesen hast, hast du schon von der positiven Auswirkung von L-Arginin auf den Blutfluss und die Sauerstoffversorgung deiner Zellen erfahren. Mit Citrullin Malat erhöhst du die Konzentration von L-Arginin in deinem Körper und stimulierst die NO-Synthese. So wird deine Muskulatur besser mit Nährstoffen versorgt und gleichzeitig wird der Abtransport von Abfallstoffen verbessert. Was du noch wissen solltest Im Magen-Darm-Trakt entsteht normalerweise eine Konzentration von Ammoniak, was hauptsächlich auf die Ernährungsweise zurückzuführen ist. Sportler verzehren in der Regel mehr Proteine als weniger aktive Menschen. Das führt zu vermehrter Bildung von NH3 im Körper. Ammoniak ist hauptsächlich an der Zerstörung von Zellen beteiligt. Eine höhere Konzentration von Ammoniak erhöht zudem das Risiko einer Vireninfektion. Citrullin Malat bewirkt eine erhöhte Ausscheidung von Ammoniak (NH3) aus dem Organismus. Damit ist es nicht nur für den sportlichen Erfolg wichtig, sondern verbessert auch deine allgemeine Gesundheit. Die Dosierung von Citrullin Malat Studien haben gezeigt, dass bereits drei Gramm Citrullin Malat täglich zur Erhöhung der Leistungsfähigkeit ausreichen. Eine Menge von acht Gramm ist optimal. Athleten konsumieren idealerweise drei Gramm auf leeren Magen am Morgen und fünf Gramm eine Stunde vor dem Training. Gibt es Nebenwirkungen bei der Einnahme? Einer der vielen Vorteile dieser natürlichen Substanzen ist, dass sie keine negativen Effekte bei Sportlern zeigen. Das bedeutet: du wirst im Gegensatz zu einer Vielzahl von Medikamenten keine Nebenwirkungen durch Citrullin Malat verspüren. Mehrfache wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass weder ein einmalige noch die mehrfache tägliche Einnahme von Citrullin Malat negative Wirkungen bei den Anwendern haben. Citrullin Malat: Wichtiger Bestandteil beim Training Aminosäuren sind Bausteine, aus denen Proteine, also Eiweiße, aufgebaut sind. Diese haben in unserem Organismus zahlreiche Funktionen. Es gibt zweierlei dieser Aminosäuren: die essenziellen und die nicht-essenziellen. Zu letzteren gehört die Aminosäure Citrullin, die der Körper selbst herstellt, die aber auch über die Nahrung oder über Nahrungsergänzungsmittel aufgenommen werden kann. Auch wenn Citrullin zu den nicht lebensnotwendigen Aminosäuren gehört, ist sie dennoch für zahlreiche Abläufe in unserem Organismus wichtig. Ganz besonders dann, wenn es um sportliche Betätigungen geht. Denn durch Citrullin können Kraft und Ausdauer gesteigert werden. Was Citrullin Malat im Körper bewirkt Sehen wir uns die Aminosäure in Verbindung mit Sport mal etwas genauer an. Citrullin dient zum Beispiel der Erhaltung und dem Schutz von Muskelmasse. Soll diese durch Training aufgebaut werden, werden die Ausdauer- und die Kraftleistung erhöht. Zudem kann sie durch den schnelleren Abbau von Ammoniak die Übersäuerung von Muskeln verzögern. Die Folge: ihr bleibt länger leistungsfähig und könnt Muskelkater hinauszögern. Neben diesen positiven Eigenschaften kann Citrullin Malat aber noch mehr. So kann die Aminosäure die Ausschüttung von Wachstumshormonen erhöhen, verbessert die Verwertung der BCAAs, also der verzweigtkettigen Aminosäuren Valin, Leucin und Isoleucin, regt den Stoffwechsel an und sorgt für eine effiziente Insulinausschüttung. Inhalt: 250 g Dosierung, Zubereitung, Einnahme-Empfehlung und Inhaltsstoffe L-CITRULLIN MALAT
Produktnummer: 575337

Inhalt: 250 g (9,79 €* / 100 g)

24,48 €*

Leaky Green
Leaky Green Die Rundum-Pflege für deine GelenkeWenn die Gelenke steif werden und schmerzen und die Bewegungen nicht mehr flüssig verlaufen, ist oft eine Beschädigung des Gelenkknorpels der Fall. Dahinter verbirgt sich nicht selten eine Arthrose, eine der häufigsten Gelenkerkrankungen. Die eigene Lebensqualität wird eingeschränkt und vielen fällt es schwer, weiterhin aktiv zu sein. Unser Arthro Green in neuer Darreichungsform und mit verbessertem Wirkkomplex kann dazu beitragen deine Gelenke zu schützen und Beschwerden zu lindern. Die veganen Kapseln sind zudem frei von zugesetzten Aromen oder Süßungsmitteln. Dein Darm: Verdauungs- und Immunsystem zugleich Der Darm ist der längste Abschnitt des Verdauungstraktes und übernimmt wichtige Aufgaben. Das oft unterschätzte Organ spaltet über die Nahrung aufgenommene Nährstoffe so weit auf, dass sie über die Darmwand aufgenommen werden können. In ihm befindet sich zudem die Darmflora, ein komplexes Ökosystem, dessen Zusammensetzung nicht nur die Darmgesundheit beeinflusst, sondern auch dein Immunsystem. Die Darmbarriere dient als natürlicher Abwehrmechanismus gegen Krankheitserreger, sodass keine Keime in den Körper gelangen. Im darmeigenen Immunsystem werden stetig Abwehrzellen gebildet, die unermüdlich ihre Arbeit verrichten – damit du gesund bleibst und dich gut fühlst! Durchlässige Darmbarriere – Problem oder nicht? Im englischen bezeichnet man die Krankheit eines durchlässigen Darms als Leaky-Gut-Syndrom, was übersetzt „durchlässiger Darm“ heisst. Das Leaky-Gut-Syndrom beschreibt einen möglichen Zustand, bei dem die Barrierefunktion des Darms nicht mehr intakt ist. Über die Darmbarriere entscheidet dein Darm nämlich ständig, welche Stoffe er aufnehmen soll und welche besser nicht weiterverarbeitet werden. Wird die Darmflora durch Faktoren wie Stress, Alkohol, falsche Ernährung oder Medikamente aus dem Gleichgewicht gebracht, sind Auswirkungen auf die Durchlässigkeit der Darmschleimhaut möglich. Schädliche Stoffe, die normalerweise ausgeschieden werden, können dann von deinem Körper aufgenommen werden. Beschwerden wie Magenprobleme, Schlafstörungen, Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Antriebslosigkeit können die Folge sein. Es ist also wichtig, dass dein Darm richtig und störungsfrei arbeiten und alle Giftstoffe und schadhaften Bakterien ausscheiden kann. Denn nicht nur durch seine Lage bildet der Darm das Zentrum deines Körpers – er ist auch die Mitte deiner Gesundheit. Glücklicher Darm, glückliches Leben Wenn die Darmbarriere, nicht optimal funktioniert, können Infektionen oder Entzündungen die Folge sein. Das kostet zusätzliche Energie und belastet deinen Körper. Kommt es dazu, dass Nährstoffe und Mineralien fehlen, kann sich das in einer verminderten Leistungsfähigkeit bemerkbar machen. In der Naturheilkunde finden sich in der Darmtherapie immer wieder die gleichen natürlichen Wirkstoffe wieder: Glutamin: Die Aminosäure ist dafür bekannt die Darmschleimhaut zu schützen, sowie winzige Löcher zwischen den Schleimhautzellen zu reparieren und die Muskelregeneration zu verbessern. Shiitake: Diese Pilzart wird in Asien schon lange gegen Magen-Darm-Beschwerden eingesetzt und kann sich positiv auf die Darmflora auswirken. Cordyceps: Der Raupenpilz kann für eine Stärkung des Immunsystems sorgen und die Zellen schützen. Pleurotus: Der Austernpilz gilt als wichtiger Vitamin-B-Lieferant und kann die Produktion von probiotischen Bakterien im Darm unterstützen. Hericium: Diese kleine Pilzgattung ist dafür bekannt die Magen-Darm-Schleimhaut anzuregen und antientzündlich zu wirken. Quercetin: Dem Flavonol wird nachgesagt das Immunsystem zu stärken und die Zellen vor freien Radikalen zu schützen. Zink: trägt unter anderem zu einem normalen Stoffwechsel von Makronährstoffen und einer normalen Funktion des Immunsystem bei. Vitamin D3 + Vitamin K2: trägt zur Erhaltung einer normalen Muskelfunktion und einer normalen Funktion des Immunsystems bei Inhalt: 750 g Dosierung, Zubereitung, Einnahme-Empfehlung und Inhaltsstoffe LEAKY GREEN 
Produktnummer: 5753117

Inhalt: 750 g (9,15 €* / 100 g)

68,64 €*

Perfect Pro Protein, Schoko-Creme
Perfect Pro Protein, Schoko-Creme ALL IN ONE Protein mit zusätzlichen BCAAs und Vitaminen für den Profi-Sportler nach dem Workoutfür effektiven Muskelaufbau und Muskelschutzenthält B-Vitamine, sowie D3 + K2 (Menachinon7, all trans)enthält die wichtigsten Mineralstoffenlässt sich schnell in einem Glas Wasser auflösenPerfect Pro steht auf der Kölner Liste®. Die Kölner Liste® veröffentlicht Produkte, die von einem in der NEM-Analytik auf Dopingsubstanzen weltweit führenden Labor auf anabole Steroide und Stimulantien getestet werden. Eine einzigartige Mischung aus den besten pflanzlichen Proteinen, zusätzliche BCAA, Vitamine und Mineralstoffe Perfect Pro von Be Green® ist eine Kombination aus Reisprotein, Erbsenprotein, Chiasamen-Protein und freien BCAAs. Was nicht nur für Veganer wichtig ist: Das zugefügte Leucin, Iso-Leucin und Valin wird vegan, aus pflanzlicher Glucose. In dieser Kombination kommt unser Perfect Pro von Be Green® auf satte 77%. Das ist beachtlich für ein rein veganes Eiweiß, das auch noch schmeckt. Vitamin D3 Fast jede Zelle in deinem Körper verfügt über Vitamin-D-Rezeptoren, über die das Vitamin als Hormon die Ausschüttung verschiedener Stoffe steuert. Damit beeinflusst Vitamin D3 sogar dein Erbgut und ist für die Steuerung von über 2000 Genen verantwortlich. Vitamin-D-Rezeptoren finden sich überall im Gehirn und dem Rest deines Nervensystems. Es steuert auch viele Prozesse in deiner Immunabwehr. Vitamin D3 reguliert die Aufnahme von Calcium und ist daher maßgeblich für die Gesundheit und Stabilität deiner Knochen verantwortlich. Vitamin D3 schützt Nerven und Neuronen und ist auch an der Synthese von Neurotransmittern beteiligt. Ein Mangel an Vitamin D wird heute mit einer Reihe von Krankheiten wie Multipler Sklerose, Demenz und psychiatrischen Erkrankungen in Zusammenhang gebracht. Vitamin K2 Menachinon 7 (Vitamin K2) ist ein fettlösliches Vitamin und wird in einem gesunden Körper unter anderem durch die Bakterien der Darmflora gebildet. Auf diese Weise wird etwa die Hälfte des normalen Bedarfs im Körper bereitgestellt. Vitamin K2 steuert unter anderem, wie der Mineralstoff Calcium im Körper gespeichert und verwertet wird. Durch Vitamin D3 wird zwar die Bildung von Osteocalcin bewirkt, das Calcium in die Knochen einlagert, aber nur Vitamin K2 kann es aktivieren. Ohne Vitamin K2 zusätzlich zum Vitamin D3 gelangt also kein Calcium in deine Knochen. Das Matrix-Gla-Protein (MGP) ist der wirksamste Hemmfaktor gegen Gefäßverkalkung. MGP kann aber nur durch Vitamin K2 aktiviert werden. Das macht Vitamin K2 zu einem unverzichtbaren Faktor beim Schutz vor Arterienverkalkung. Vitamin B-Komplex B-Vitamine sind im Körper für eine Reihe von Stoffwechselfunktionen zuständig. Sie fördern zudem die Konzentration und sorgen für Energie. Die Vitamin B-Gruppe besteht aus acht wasserlöslichen Vitaminen: Thiamin (B1), Riboflavin (B2), Niacin (B3), Pantothensäure (B5), Pyridoxin (B6 ), Folsäure (B9), Cobalamin (B12). Die B-Vitamine ergänzen sich in ihren Wirkungen und Aufgaben. Daher ist es wichtig, mit allen gleichermaßen ausreichend versorgt zu sein. Der Vitamin B-Komplex ist in pflanzlichen als auch tierischen Lebensmitteln nachweisbar. Vitamin B12 kommt allerdings nicht in Pflanzen vor. Es kann zudem im Körper gespeichert werden. Alle Vitamine der Gruppe B dienen zur Bildung von Coenzymen. Zudem sind sie an zahlreichen Prozessen zur Metabolisierung (Verstoffwechselung) von Proteinen (Eiweiß), Fetten und Kohlenhydraten beteiligt. Sie werden deshalb auch als Motoren des Stoffwechsels bezeichnet. Ohne B-Vitamine leiden Nerven, Haut, Haare und das Blut. Ein Mangel an ihnen muss deshalb unbedingt ausgeglichen werden. Vitamin B1 (Thiamin) Vitamin B1 hat zahlreiche Funktionen, die die Verwertung von Kohlenhydraten regeln. Bei Mangel an Vitamin B1 können Kohlenhydrate nicht mehr zu Glukose (Traubenzucker) umgebaut werden. Das Gehirn ist aber auf Glukose angewiesen, damit es richtig arbeiten kann. Thiamin spielt außerdem eine wichtige Rolle bei der Übertragung von Signalen in den Nerven. Der Körper kann das Vitamin nur in geringer Menge speichern. Deshalb muss es regelmäßig mit der Nahrung aufgenommen werden. Eine schädliche Überdosierung ist nicht möglich. Überschüssiges Vitamin B1 wird einfach wieder ausgeschieden. Körperliche Belastung, hoher Alkoholkonsum und Hitze erhöhen den Bedarf. Fehlt es an Vitamin B1 können Müdigkeit, Konzentrationsprobleme und Reizbarkeit auftreten. Auch Gewichtsverlust, Appetitlosigkeit, Schwäche oder Schlafstörungen können vorkommen. Thiamin kommt in den Randschichten von Getreiden vor. Weitere Quellen von Vitamin B1in der Nahrung sind Fleisch, Kartoffeln und Hülsenfrüchte. Vitamin B2 (Riboflavin) Vitamin B2 überträgt unter anderem Wasserstoff von einem Molekül zum anderen. Für den Stoffwechsel eine ausgesprochen wichtige Funktion. Es dient der Atmungsfunktion, indem es Sauerstoff aus der Lunge ins Blut und weiter in den Körper transportiert. Eingerissenen Mundwinkeln, entzündete Schleimhäute oder Hautveränderungen können auf einen Mangel hinweisen. Riboflavin kommt insbesondere in Milcherzeugnissen, Fleisch, Gemüse sowie Kartoffeln vor. Niacin B3 (Nicotinsäureamid) Niacin kommt vor allem in Fleisch, Fisch und Innereien vor. Es ist für den Stoffwechsel von zentraler Bedeutung. Durch die gute Nahrungsversorgung ist Niacinmangel in den Industrienationen selten geworden. Alkoholiker sind hier noch am ehesten betroffen. Tritt ein Mangel an Niavin B3 auf, äußert er sich häufig in Hautveränderungen, Verdauungsstörungen und Störungen des Nervensystems. Vitamin B6 (Pyridoxin) Als Vitamin B6 wird eine ganze Gruppe von Wirkstoffen bezeichnet, die an der Regulation des Eiweißstoffwechsels beteiligt sind. Pyridoxin kommt häufig in der Nahrung vor, kann aber durch Hitze leicht zerstört werden. Auch hier können Hauttrockenheit und Entzündungen insbesondere der Mundschleimhaut auf einen Mangel hinweisen. Bei der Einnahme bestimmter Medikamente (z. B. Antibabypille, Antiepileptika, Medikamente gegen Tuberkulose) kann ein erhöhter Bedarf an Vitamin B6 auftreten. Pantothensäure Pantothensäure dient der Erhaltung und Regeneration der Körperzellen. Das Vitamin fördert den Energiestoffwechsel der Hautzellen und regt ihre Teilung an. Pantothensäure lässt sich in sehr vielen Lebensmitteln nachweisen. Es kommt beispielsweise in Eiern, Leber, Herz, Milch, Gemüse, Hülsenfrüchte und Vollkornprodukten vor. Vitamin B12 (Cobalamin) Cobalamin ist an der Bildung der roten Blutkörperchen beteiligt. Die Zufuhr muss über Fleisch, Fisch, Milch oder Eier ablaufen, da B12 nur von speziellen Mikroorganismen produziert wird. Vegetarische oder vegane Ernährung und bestimmte Magen-Darm-Erkrankungen können zu einem Mangel führen, der eine Anämie (Blutmangel) zur Folge haben kann. Im Notfall muss das Vitamin gespritzt werden. Vitamin C Das allgemein bekannte Vitamin C (Ascorbinsäure) ist für den Organismus ausgesprochen wichtig und für eine Vielzahl von Aufgaben zuständig. Als Antioxidans schützt es den Körper vor schädlichen freien Radikalen und unterstützt die Bildung von Kollagen. Außerdem reguliert es den Energiestoffwechsel, die Nervenfunktion und stärkt das Immunsystem. Für eine ausreichende Versorgung mit Vitamin C sollte also immer gesorgt sein, zumal eine Überdosierung durch Anreicherung im Körper nicht möglich ist. Hesperidin Pflanzen schützen sich durch Hesperidin vor bestimmten Pilzinfektionen. Es kommt vor allem in unreifen Citrus-Früchten und Olivenblättern vor. Hesperidin gehört zur Gruppe der Flavonone und hat eine Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System. Funktion und Integrität der Kapillaren werden durch Hesperidin verbessert. Es kann zudem blutdrucksenkend wirken und die Cholesterinwerte positiv beeinflussen. Sein positiver Einfluss auf die Venen ist ebenfalls nachgewiesen. Weitere positive Eigenschaften sind bei Entzündungen, gegen Viren (Herpes simplex, Influenza) und Schmerzen beobachtet worden. Inhalt: 1000 g Dosierung, Zubereitung, Einnahme-Empfehlung und Inhaltsstoffe PERFECT PRO
Produktnummer: 5753112

Inhalt: 1000 g (3,92 €* / 100 g)

39,20 €*

Perfect Pro Protein, Vanille-Cookie
Perfect Pro Protein, Vanille-Cookie ALL IN ONE Protein mit zusätzlichen BCAAs und Vitaminen für den Profi-Sportler nach dem Workoutfür effektiven Muskelaufbau und Muskelschutzenthält B-Vitamine, sowie D3 + K2 (Menachinon7, all trans)enthält die wichtigsten Mineralstoffenlässt sich schnell in einem Glas Wasser auflösenPerfect Pro steht auf der Kölner Liste®. Die Kölner Liste® veröffentlicht Produkte, die von einem in der NEM-Analytik auf Dopingsubstanzen weltweit führenden Labor auf anabole Steroide und Stimulantien getestet werden. Eine einzigartige Mischung aus den besten pflanzlichen Proteinen, zusätzliche BCAA, Vitamine und Mineralstoffe Perfect Pro von Be Green® ist eine Kombination aus Reisprotein, Erbsenprotein, Chiasamen-Protein und freien BCAAs. Was nicht nur für Veganer wichtig ist: Das zugefügte Leucin, Iso-Leucin und Valin wird vegan, aus pflanzlicher Glucose. In dieser Kombination kommt unser Perfect Pro von Be Green® auf satte 77%. Das ist beachtlich für ein rein veganes Eiweiß, das auch noch schmeckt. Vitamin D3 Fast jede Zelle in deinem Körper verfügt über Vitamin-D-Rezeptoren, über die das Vitamin als Hormon die Ausschüttung verschiedener Stoffe steuert. Damit beeinflusst Vitamin D3 sogar dein Erbgut und ist für die Steuerung von über 2000 Genen verantwortlich. Vitamin-D-Rezeptoren finden sich überall im Gehirn und dem Rest deines Nervensystems. Es steuert auch viele Prozesse in deiner Immunabwehr. Vitamin D3 reguliert die Aufnahme von Calcium und ist daher maßgeblich für die Gesundheit und Stabilität deiner Knochen verantwortlich. Vitamin D3 schützt Nerven und Neuronen und ist auch an der Synthese von Neurotransmittern beteiligt. Ein Mangel an Vitamin D wird heute mit einer Reihe von Krankheiten wie Multipler Sklerose, Demenz und psychiatrischen Erkrankungen in Zusammenhang gebracht. Vitamin K2 Menachinon 7 (Vitamin K2) ist ein fettlösliches Vitamin und wird in einem gesunden Körper unter anderem durch die Bakterien der Darmflora gebildet. Auf diese Weise wird etwa die Hälfte des normalen Bedarfs im Körper bereitgestellt. Vitamin K2 steuert unter anderem, wie der Mineralstoff Calcium im Körper gespeichert und verwertet wird. Durch Vitamin D3 wird zwar die Bildung von Osteocalcin bewirkt, das Calcium in die Knochen einlagert, aber nur Vitamin K2 kann es aktivieren. Ohne Vitamin K2 zusätzlich zum Vitamin D3 gelangt also kein Calcium in deine Knochen. Das Matrix-Gla-Protein (MGP) ist der wirksamste Hemmfaktor gegen Gefäßverkalkung. MGP kann aber nur durch Vitamin K2 aktiviert werden. Das macht Vitamin K2 zu einem unverzichtbaren Faktor beim Schutz vor Arterienverkalkung. Vitamin B-Komplex B-Vitamine sind im Körper für eine Reihe von Stoffwechselfunktionen zuständig. Sie fördern zudem die Konzentration und sorgen für Energie. Die Vitamin B-Gruppe besteht aus acht wasserlöslichen Vitaminen: Thiamin (B1), Riboflavin (B2), Niacin (B3), Pantothensäure (B5), Pyridoxin (B6 ), Folsäure (B9), Cobalamin (B12). Die B-Vitamine ergänzen sich in ihren Wirkungen und Aufgaben. Daher ist es wichtig, mit allen gleichermaßen ausreichend versorgt zu sein. Der Vitamin B-Komplex ist in pflanzlichen als auch tierischen Lebensmitteln nachweisbar. Vitamin B12 kommt allerdings nicht in Pflanzen vor. Es kann zudem im Körper gespeichert werden. Alle Vitamine der Gruppe B dienen zur Bildung von Coenzymen. Zudem sind sie an zahlreichen Prozessen zur Metabolisierung (Verstoffwechselung) von Proteinen (Eiweiß), Fetten und Kohlenhydraten beteiligt. Sie werden deshalb auch als Motoren des Stoffwechsels bezeichnet. Ohne B-Vitamine leiden Nerven, Haut, Haare und das Blut. Ein Mangel an ihnen muss deshalb unbedingt ausgeglichen werden. Vitamin B1 (Thiamin) Vitamin B1 hat zahlreiche Funktionen, die die Verwertung von Kohlenhydraten regeln. Bei Mangel an Vitamin B1 können Kohlenhydrate nicht mehr zu Glukose (Traubenzucker) umgebaut werden. Das Gehirn ist aber auf Glukose angewiesen, damit es richtig arbeiten kann. Thiamin spielt außerdem eine wichtige Rolle bei der Übertragung von Signalen in den Nerven. Der Körper kann das Vitamin nur in geringer Menge speichern. Deshalb muss es regelmäßig mit der Nahrung aufgenommen werden. Eine schädliche Überdosierung ist nicht möglich. Überschüssiges Vitamin B1 wird einfach wieder ausgeschieden. Körperliche Belastung, hoher Alkoholkonsum und Hitze erhöhen den Bedarf. Fehlt es an Vitamin B1 können Müdigkeit, Konzentrationsprobleme und Reizbarkeit auftreten. Auch Gewichtsverlust, Appetitlosigkeit, Schwäche oder Schlafstörungen können vorkommen. Thiamin kommt in den Randschichten von Getreiden vor. Weitere Quellen von Vitamin B1in der Nahrung sind Fleisch, Kartoffeln und Hülsenfrüchte. Vitamin B2 (Riboflavin) Vitamin B2 überträgt unter anderem Wasserstoff von einem Molekül zum anderen. Für den Stoffwechsel eine ausgesprochen wichtige Funktion. Es dient der Atmungsfunktion, indem es Sauerstoff aus der Lunge ins Blut und weiter in den Körper transportiert. Eingerissenen Mundwinkeln, entzündete Schleimhäute oder Hautveränderungen können auf einen Mangel hinweisen. Riboflavin kommt insbesondere in Milcherzeugnissen, Fleisch, Gemüse sowie Kartoffeln vor. Niacin B3 (Nicotinsäureamid) Niacin kommt vor allem in Fleisch, Fisch und Innereien vor. Es ist für den Stoffwechsel von zentraler Bedeutung. Durch die gute Nahrungsversorgung ist Niacinmangel in den Industrienationen selten geworden. Alkoholiker sind hier noch am ehesten betroffen. Tritt ein Mangel an Niavin B3 auf, äußert er sich häufig in Hautveränderungen, Verdauungsstörungen und Störungen des Nervensystems. Vitamin B6 (Pyridoxin) Als Vitamin B6 wird eine ganze Gruppe von Wirkstoffen bezeichnet, die an der Regulation des Eiweißstoffwechsels beteiligt sind. Pyridoxin kommt häufig in der Nahrung vor, kann aber durch Hitze leicht zerstört werden. Auch hier können Hauttrockenheit und Entzündungen insbesondere der Mundschleimhaut auf einen Mangel hinweisen. Bei der Einnahme bestimmter Medikamente (z. B. Antibabypille, Antiepileptika, Medikamente gegen Tuberkulose) kann ein erhöhter Bedarf an Vitamin B6 auftreten. Pantothensäure Pantothensäure dient der Erhaltung und Regeneration der Körperzellen. Das Vitamin fördert den Energiestoffwechsel der Hautzellen und regt ihre Teilung an. Pantothensäure lässt sich in sehr vielen Lebensmitteln nachweisen. Es kommt beispielsweise in Eiern, Leber, Herz, Milch, Gemüse, Hülsenfrüchte und Vollkornprodukten vor. Vitamin B12 (Cobalamin) Cobalamin ist an der Bildung der roten Blutkörperchen beteiligt. Die Zufuhr muss über Fleisch, Fisch, Milch oder Eier ablaufen, da B12 nur von speziellen Mikroorganismen produziert wird. Vegetarische oder vegane Ernährung und bestimmte Magen-Darm-Erkrankungen können zu einem Mangel führen, der eine Anämie (Blutmangel) zur Folge haben kann. Im Notfall muss das Vitamin gespritzt werden. Vitamin C Das allgemein bekannte Vitamin C (Ascorbinsäure) ist für den Organismus ausgesprochen wichtig und für eine Vielzahl von Aufgaben zuständig. Als Antioxidans schützt es den Körper vor schädlichen freien Radikalen und unterstützt die Bildung von Kollagen. Außerdem reguliert es den Energiestoffwechsel, die Nervenfunktion und stärkt das Immunsystem. Für eine ausreichende Versorgung mit Vitamin C sollte also immer gesorgt sein, zumal eine Überdosierung durch Anreicherung im Körper nicht möglich ist. Hesperidin Pflanzen schützen sich durch Hesperidin vor bestimmten Pilzinfektionen. Es kommt vor allem in unreifen Citrus-Früchten und Olivenblättern vor. Hesperidin gehört zur Gruppe der Flavonone und hat eine Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System. Funktion und Integrität der Kapillaren werden durch Hesperidin verbessert. Es kann zudem blutdrucksenkend wirken und die Cholesterinwerte positiv beeinflussen. Sein positiver Einfluss auf die Venen ist ebenfalls nachgewiesen. Weitere positive Eigenschaften sind bei Entzündungen, gegen Viren (Herpes simplex, Influenza) und Schmerzen beobachtet worden. Inhalt: 1000 g Dosierung, Zubereitung, Einnahme-Empfehlung und Inhaltsstoffe PERFECT PRO
Produktnummer: 5753111

Inhalt: 1000 g (3,92 €* / 100 g)

39,20 €*

Pro Green
Pro Green Kombination aus Bifidobacterium und Lactobacillus Bakterienstämme.Mikroorganismen in Form von hochqualitativen milchsäureproduzierenden Bakterienstämmen (probiotisch)Erhöhung der Anzahl an „guten“ Keime im DickdarmDarmflora aufbauenPro Green steht auf der Kölner Liste®. Die Kölner Liste® veröffentlicht Produkte, die von einem in der NEM-Analytik auf Dopingsubstanzen weltweit führenden Labor auf anabole Steroide und Stimulantien getestet werden.Im Laufe des Lebens verändert sich die Zusammensetzung der Darmflora bei jedem Menschen. Bei einem gesunden Erwachsenen sind Bifidobakterien und Laktobazillen in großer Zahl im Darm vorhanden. Die verschiedenen Schutzmechanismen der Darmflora Die guten, nützlichen Bakterien der Darmflora konkurrieren mit krankmachenden Keimen um Nährstoffe und können sie daran hindern, an der Darmwand anzudocken. Zudem produzieren sie teilweise auch antibakterielle Stoffe. Zusätzlich versorgen die Darmbakterien die Darmwandzellen mit Nährstoffen, regulieren die Erneuerung der Zellen und auch die Funktion des darmeigenen Immunsystems.Medikamente, Stress und falsche Ernährung können die Darmflora durcheinander bringen. Gute Darmbakterien verschwinden und schädliche Bakterien nehmen ihren Platz ein. Mit der falschen Ernährung bekommen diese dann auch genug Futter um sich zu vermehren und die guten Bakterien weiter zu verdrängen. Gute & schlechte Darmbakterien und unser Hüftgold Der Biologe Jeffrey Gordon von der Washington University in St. Louis verglich vor einigen Jahren die Darmflora von adipösen Probanden mit der von schlanken Menschen. Ihm fiel dabei auf, dass die beiden Gruppen sich besonders durch das Verhältnis der dominierenden Bakterienstämme Bacteroidetes und Firmicutes unterscheiden. Während die beide Bakterienstämme idealerweise im Verhältnis 1:1 im Darm enthalten sind, wiesen die übergewichtigen Testpersonen eine signifikant erhöhte Anzahl von Firmicuten auf.Firmicuten sind, etwas salopp gesagt, Dickmacher-Bakterien: Bei einer ausgewogenen Darmflora werden Kohlenhydrate und Ballaststoffe teilweise unverdaut ausgeschieden. Wer allerdings zu viele Firmicuten in sich trägt, bei dem werden diese eigentlich unverdaulichen Lebensmittel in einfache Zuckermoleküle umgewandelt. Diese werden dann vom Körper aufgenommen und wandern mit der Zeit in Form von Fett an die Hüften, Oberschenkel oder zu sonstigen Problemzonen. Das bedeutet: je mehr Firmicuten in unserem Darm vorhanden sind, desto mehr Kohlenhydrate werden aufgenommen und in Form von Fett in unserem Körper gespeichert. Ebenfalls wichtig ist zu wissen: Die Art der Kohlenhydrate ist bei diesem Vorgang ein zentraler Faktor. Die Leibspeisen von Firmicuten sind einfache Zucker und Kohlenhydrate aus Weißmehl (Weizenmehl).Bei anderen Kohlenhydraten (z. B. Vollkornprodukten, Obst und Gemüse, Hülsenfrüchte) dürfen wir hingegen, in moderaten Mengen, mit gutem Gewissen zugreifen. Denn dank ihrer komplexen Struktur werden sie vom Körper nur langsam verdaut, liefern lange Energie und halten den Blutzuckerspiegel stabil. Ballaststoffe, die aus komplexen Kohlenhydraten bestehen, können außerdem die Abnehm-Darmbakterien Bacteroidetes stärken. Sie sind zum Beispiel in Spargel, Lauch, Vollkorngetreide, Haferflocken und Hülsenfrüchten enthalten. Auch Pektin, das in der Schale von Äpfeln steckt, mögen die Schlankmacher-Bakterien. Und für Sportler, die vor oder nach dem Training zum Fruchtriegel greifen, gilt: kein Problem. Sie verbrauchen ja die aufgenommene Energie sofort wieder.Falls du jetzt grübelst, ob du wohl zu viele Firmicuten in deinem Darm hast: Achte zunächst darauf, dass in deiner Ernährung genügend gute Kohlenhydrate vorkommen. Doch natürlich will sich jeder auch mal einen Burger oder eine Pizza gönnen. Solange du es nicht übertreibst, kannst du das auch mit gutem Gewissen machen. Durch die regelmäßige Einnahme von Pro Green hast du zudem die Gewissheit, deinen Körper kontinuierlich mit den "guten" Bakterienstämmen zu versorgen. Vitamin-Bildung durch Darmbakterien Neben der Verdauung läuft im Darm auch die Bildung von wichtigen Vitaminen ab. Das betrifft insbesondere die Bildung von bestimmten B-Vitaminen: B-1 (Thiamin), B-2 (Riboflavin), B-6 (Pyridoxin) sowie B-12 (Cobalamin). Alle diese B-Vitamine erfüllen wichtige Aufgaben im Organismus. Ein Mangel kann zu einer Vielzahl von Beschwerden führen, darunter: Appetitlosigkeit, Krämpfe, Konzentrationsstörungen, und Herzbeschwerden. Auch die Schleimhäute, die Haut und die Nerven sind auf eine gute Versorgung mit Vitaminen aus der B-Gruppe angewiesen.Zudem wird im Darm Vitamin K und Vitamin H (Biotin) gebildet. Vitamin K ist unter anderem wichtig für die Blutgerinnung, Biotion dient der Vorbeugung von Allergien und wirkt gegen Übelkeit und Anorexie..Inhalt: 60 Kapseln Dosierung, Zubereitung, Einnahme-Empfehlung und Inhaltsstoffe PRO GREEN 
Produktnummer: 575373

Inhalt: 24.5 g (119,96 €* / 100 g)

29,39 €*

Sleep Green
Sleep Green Sleep Green mit Melatonin kombiniert natürlich beruhigende Inhaltsstoffe wie Baldrian, Hopfen, Passionsblume und Zitronenmelisse mit Melatonin, das deinen Tag-Nacht-Rhythmus steuert. Melatonin trägt dazu bei, die Einschlafzeit zu verkürzen und das was wir als Jet Lag empfinden zu lindern. BeGreen denkt noch etwas weiter - in unserem Sleep Green stecken auch alle Co-Faktoren die an dem körpereigenen Stoffwechsel von Tryptophan in Melatonin beteiligt sind. Komm zur Ruhe und schlaf gut!Weißt du noch, wie es sich anfühlt, morgens schon vor dem Wecker aufzuwachen, sofort wach zu sein, voller Energie und bereit für alles, was der Tag bringt? Was wäre, wenn du dieses Gefühl täglich haben könntest? Sleep Green mit Melatonin ist genau auf diesen Effekt hin zusammengestellt. Es hilft dir, schneller zur Ruhe zu kommen, deine Einschlafzeit zu reduzieren und dich im Schlaf optimal zu erholen. Denn ein qualitativ hochwertiger Schlaf ist die unverzichtbare Grundlage für volle Energie am nächsten Tag.Es ist wichtig, dass du zur Ruhe kommst damit sich die Stresshormone in deinem Körper reduzieren, die sich im Alltag angesammelt haben. Nur so kann Melatonin seine Wirkung als Schlafhormon richtig entfalten. Was ist Melatonin? Melatonin ist ein Zwischenprodukt des Tryptophanstoffwechsels das den Tag-Nacht-Rhythmus deines Körpers steuert. Im Schlaf löst Melatonin u. A. die Tiefschlafphase aus. In dieser wichtigen Schlafphase wird die Ausschüttung von Wachstumshormonen stimuliert. Ein Mangel an diesen Wachstumshormonen kann unter anderem zu erhöhter Fettmasse, reduzierter Muskelmasse und reduzierter Knochenmineraldichte führen. Melatonin und Wachstumshormone sind also nicht nur ausgesprochen wichtig für einen guten und gesunden Schlaf, sondern auch für den gesamten Organismus. Wie funktioniert die Nacht-Tag-Steuerung in deinem Körper? Im Wesentlichen funktioniert deine Tag-Nacht-Steuerung so: Das Schlafhormon Melatonin wird in deinem Körper kontinuierlich produziert. Dieser Prozess wird aber durch die Einwirkung von Tageslicht entscheidend gehemmt, damit du wach bleibst. Fährt die Melatonin-Produktion am Tag nicht runter (z. B. durch Lichtmangel oder andere Einflüsse), wird es für deinen Körper einfach nicht wirklich Tag. Die Folgen: andauernde Müdigkeit, Schlafstörungen und mitunter sogar Depressionen. Aber auch Gedächtnisstörungen können auftreten, weil Melatonin Einfluss auf den Hippocampus hat. Das ist die Region im Gehirn, die für das Lernen und Erinnern verantwortlich ist. Warum Melatonin kaufen? Melatonin in ausreichendem Maße her. Mit zunehmendem Alter kann die Produktion aber zurückgehen, außerdem gibt es zahlreiche Einflüsse, die dafür sorgen, dass eben nicht genügend Melatonin zur Verfügung steht. Wenn ihr zu viel Stress habt, den ihr mit ins Bett nehmt, kann das einen entscheidenden Anteil daran haben. Ihr trinkt gerne vor dem Zubettgehen Alkohol, Kaffee oder Schwarztee oder ihr raucht? Auch das mindert die Melatonin Produktion. Kein Wunder, dass das Einschlafen und auch das Durchschlafen nicht so klappen will, wie ihr es euch wünschen würdet.Hinzu kommt, dass zu wenig Schlaf nicht nur schlechte Laune verbreitet und ihr euch schlapp und ausgelaugt fühlt, er kann auch Krankheiten verursachen. Im Schlaf soll sich der Körper erholen und das Immunsystem soll gestärkt werden. Mit unseren Sleep Green Kapseln könnt ihr Melatonin kaufen und euch so auf einen erholsamen Schlaf freuen. Melatonin kaufen und weitere Einschlafhilfen Solltet ihr immer wieder Probleme beim Einschlafen oder Durchschlafen haben und früh morgens gerädert aufwachen, dann solltet ihr darüber nachdenken, Melatonin zu kaufen. Unser Produkt Sleep Green hat den dreifachen Wirkkomplex – dieser beruhigt, optimiert den Schlaf und unterstützt den Stoffwechsel. Zudem erhält das vegane Produkt Magnesium, Eisen, Selen und Zink. Weitere beruhigende Inhaltsstoffe wie Baldrian, Passionsblume und Zitronenmelisse helfen euch dabei den Tag-Nacht-Rhythmus zu steuern.Zu einem gesunden und erholsamen Schlaf tragen zudem eine optimale Schlaftemperatur, die zwischen 16 und 18 Grad liegen sollte, bei. Schwer verdauliches Essen und koffein- und alkoholhaltige Getränke solltet ihr abends vermeiden, ebenso haben Fernseher und Handy eigentlich nichts im Schlafzimmer zu suchen, da das künstliche blaue Licht das Einschlafen erschwert. Melatonin kaufen – Einschlafzeit verkürzen Um dem Körper Melatonin zuzuführen, könnt ihr auf Nahrungsmittel wie Milch, Nüsse, Lachs, Bohnen oder Kirschen zurückgreifen. Da tagsüber die Melatonin Produktion durch das Tageslicht zurückgefahren wird, kann es sein, dass abends Melatonin fehlt. In diesem Fall könnt ihr Melatonin kaufen und durch unsere Sleep Green Kapseln eure Einschlafzeit erheblich verkürzen.Inhalt: 60 Kapseln Dosierung, Zubereitung, Einnahme-Empfehlung und Inhaltsstoffe SLEEP GREEN
Produktnummer: 575394

Inhalt: 50 g (50,92 €* / 100 g)

25,46 €*

Sun Green D3+K2
Sun Green D3+K2 Wir lassen uns gerne von der Sonne küssen – denn wer draußen an der frischen Luft ist, tankt Vitamin D und fühlt sich gleich viel fitter und wacher. Über die Nahrung decken wir jedoch nur etwa 5 bis 20 % unseres Vitamin D3-Bedarfs ab. Da die direkte Sonneneinstrahlung auf die Haut maßgeblich zur Bildung des „Sonnenvitamins“ beiträgt, sind regelmäßige Aufenthalte im Freien umso wichtiger. Doch leider kommen wir im Alltag nicht immer dazu, so viel Sonne abzubekommen, wie unser Körper zur eigenen Vitamin D3-Produktion bräuchte. Besonders im Herbst und Winter, wenn die Sonne etwas schwächer scheint und die Tage kürzer werden, treffen die Strahlen kaum noch unsere Haut – bei langärmligen Pullis und Jacken natürlich kein Wunder. So kommt es schnell zum Vitamin D3-Mangel. Damit du dich in dieser Zeit nicht abgeschlagen oder müde fühlst, greift dir unser Sun Green mit Vitamin D3, K2 und weiteren wertvollen Inhaltsstoffen unter die Arme! Wozu braucht dein Körper Vitamin D? Fast jede Zelle in deinem Körper verfügt über Vitamin-D-Rezeptoren, über die das Vitamin als Hormon die Ausschüttung verschiedener Stoffe steuert. Zudem reguliert es auch die meisten Prozesse in deiner Immunabwehr. Vitamin D3 steuert die Aufnahme von Kalzium und ist für die Gesundheit und Stabilität deiner Knochen mitverantwortlich. Dazu schützt Vitamin D3 Nerven und Neuronen und ist auch an der Synthese von Neurotransmittern beteiligt.Vitamin D3 trägt bei zu:der normalen Funktion des Immunsystemsder Erhaltung von Knochen und Zähneeiner normalen Aufnahme/Verwertung von Calcium und Phosphorder Erhaltung einer normalen Muskelfunktion Vitamin D3 und K2 - Eine einzigartige Kombination für dein Immunsystem Unser Sun Green ist aber kein übliches Vitamin D3-Nahrungsergänzungsmittel: Denn bei uns steht immer die ganzheitliche Gesundheit im Vordergrund. Deshalb haben wir uns bewusst für Kapseln entschieden, entgegen des aktuellen Markt-Trends, der sich auf Vitamin D3/K2-Öle in Pipetten Flaschen konzentriert. Denn nur so ist es uns möglich, eine einzigartige Kombination aus wertvollen Inhaltsstoffen in nur einer Kapsel unterzubringen!Magnesium wird benötigt, um Vitamin D3 in seine aktive Form umzuwandeln. Vitamin D3 wiederum fördert die Aufnahme von Magnesium im Darm. Die Kombination von Vitamin D3 und Magnesium ist übrigens nur in Pulverform möglich, denn Magnesium ist nicht in Öl löslich. Noch ein Vorteil unserer Sun Green Vitamin D3+K2 Kapseln!Auch Vitamin B6 ist in unserem Sun Green zu finden. B6 ist wichtig für die normale Funktion des Nervensystems und trägt zu einer Verringerung von Erschöpfung und Müdigkeit bei. Zudem unterstützt B6 deinen Körper dabei, das Magnesium dort hin zu bringen, wo es benötigt wird.In unserem Kapselprodukt kann das wichtige Vitamin K2, welches für die Anlagerung der Calcium Ionen im Knochen mitverantwortlich ist, höher dosiert werden, als bei anderen Nahrungsergänzungsmitteln.Das beigefügte Leinsamenmehl ist eine vegane Omega-3-Fettsäure-Quelle! Wieso das so super ist? Vitamin D3 ist fettlöslich, weshalb der Körper eine Fettquelle zur Aufnahme benötigt. Die meisten Nahrungsergänzungsmittel greifen dafür auf tierische Fettquellen, wie beispielsweise Fischöl zurück. Wir haben uns aber für eine vegane Alternative aus Leinsamen entschieden. Omega 3 ist zudem aufgrund seiner Bedeutung für unseren Fettstoffwechsel wertvoller als MCT.Unsere Kapseln sind 100% vegan! Das ist bei Vitamin D3-Nahrungsergänzungsmitteln meistens nicht der Fall – bei vielen Produkten wird das Vitamin D3 aus Schafswoll-Fett gewonnen. Sun Green Vitamin D3+K2 - Starke Kapseln für ein starkes Immunsystem Wieso wir uns ausgerechnet für die Kapsel-Form für unser neues Sun Green entschieden haben? So lassen sich nicht nur gleich mehrere wertvolle Inhaltsstoffe in einem Produkt kombinieren, Kapseln sind auch länger haltbar als typische Vitamin D3/K2-Öle. Diese verlieren meistens nach rund 18 Monaten ihre Wirkung, unser Sun Green im Gegensatz ist bis zu 36 Monate ohne Wirkungsverlust haltbar.Zudem werden Pipetten häufig in den Mund gesteckt, um die Tropfen um die Zunge zu legen. Dabei kann es zu Berührungen der Lippen oder Zunge mit der Pipette kommen, wodurch Bakterien anschließend in das Öl gelangen können. Unsere Kapseln hingegen sind absolut hygienisch. BeGreen: Lässt dich strahlen wie die Sonne Diese Kombination gibt es so noch nicht auf dem Markt: Unser Sun Green enthält Vitamin D3, K2, Magnesium, B6 und Omega-3-Fette! Dazu ist unser Produkt 100% vegan und frei von Zusatzstoffen, Farbstoffen oder Aromen – für die volle Kraft der Natur.Inhalt: 60 Kapseln Dosierung, Zubereitung, Einnahme-Empfehlung und Inhaltsstoffe SUN GREEN D3+K2 
Produktnummer: 5753119

Inhalt: 46 g (63,89 €* / 100 g)

29,39 €*

Vita Green
Vita Green Vita Green ist ein Vitamin Komplex der mit Ärzten und Immunologen speziell für Leistungssportler entwickelt wurde. Dieses Vitamin Präparat kombiniert alle wichtigen Vitamin B Komponenten mit den wichtigen Antioxidantien, wie Vitamin E und Vitamin C. Es enthält Vitamin D3 + K2 (Menachinon 7, all trans) sowie die Spurenelemente Zink, Selen und Iod und trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei. Wir verwenden für unsere 100% veganen Vitamin Präparate ausschließlich vegane HPMC Kapselhüllen und verzichten auf Zusatz-, Geschmacks und Farbstoffe.Vita Green steht auf der Kölner Liste®. Die Kölner Liste® veröffentlicht Produkte, die von einem in der NEM-Analytik auf Dopingsubstanzen weltweit führenden Labor auf anabole Steroide und Stimulantien getestet werden. Vitamin D Fast jede Zelle in deinem Körper verfügt über Vitamin-D-Rezeptoren, über die das Vitamin als Hormon die Ausschüttung verschiedener Stoffe steuert. Vitamin-D-Rezeptoren finden sich überall im Gehirn und dem Rest deines Nervensystems. Vitamin D hat eine Funktion bei der Zellteilung und trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei. Es trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei. Darüber hinaus trägt Vitamin D zu einem normalen Calciumspiegel im Blut, zur Erhaltung einer normalen Muskelfunktion und zur der Erhaltung normaler Zähne bei. Vitamin K Menachinon 7 (Vitamin K2) ist ein fettlösliches Vitamin und wird in einem gesunden Körper unter anderem durch die Bakterien der Darmflora gebildet. Auf diese Weise wird etwa die Hälfte des normalen Bedarfs an Vitamin K2 im Körper bereitgestellt. Vitamin K trägt zu einer normalen Blutgerinnung und zur Erhaltung normaler Knochen bei. Thiamin (Vitamin B1) Der Körper kann das Vitamin nur in geringer Menge speichern. Deshalb muss es regelmäßig mit der Nahrung aufgenommen werden. Eine schädliche Überdosierung ist nicht möglich. Überschüssiges Vitamin B1 wird einfach wieder ausgeschieden. Körperliche Belastung, hoher Alkoholkonsum und Hitze erhöhen den Bedarf. Fehlt es an Vitamin B1 können Müdigkeit, Konzentrationsprobleme und Reizbarkeit auftreten. Auch Gewichtsverlust, Appetitlosigkeit, Schwäche oder Schlafstörungen können vorkommen. Thiamin (Vitamin B1) kommt in den Randschichten von Getreiden vor. Weitere Quellen von Vitamin B1 in der Nahrung sind Fleisch, Kartoffeln und Hülsenfrüchte. Thiamin trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel und einer normalen Funktion des Nervensystems bei. Es trägt zur normalen psychischen Funktion und einer normalen Herzfunktion bei. Riboflavin (Vitamin B2) Riboflavin trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel und zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei. Es trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems und zur Erhaltung normaler Sehkraft bei. Darüber hinaus trägt Riboflavin zur Erhaltung normaler roter Blutkörperchen und zu einem normalen Eisenstoffwechsel bei. Eingerissenen Mundwinkeln, entzündete Schleimhäute oder Hautveränderungen können auf einen Mangel hinweisen. Denn Riboflavin trägt zur Erhaltung normaler Haut und normaler Schleimhäute bei. Zudem trägt es dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen. Riboflavin kommt insbesondere in Milcherzeugnissen, Fleisch, Gemüse sowie Kartoffeln vor. Niacin (B3) Niacin kommt vor allem in Fleisch, Fisch und Innereien vor. Es ist für den Stoffwechsel von zentraler Bedeutung. Durch die gute Nahrungsversorgung ist Niacinmangel in den Industrienationen selten geworden. Alkoholiker sind hier noch am ehesten betroffen. Niacin trägt zur Erhaltung normaler Haut und zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei. Tritt ein Mangel an Niacin (B3) auf, äußert er sich häufig in Hautveränderungen, Ermüdungserscheinungen, Verdauungsstörungen und Störungen des Nervensystems. Vitamin B6 (Pyridoxin) Pyridoxin kommt häufig in der Nahrung vor, kann aber durch Hitze leicht zerstört werden. Auch hier können Hauttrockenheit und Entzündungen insbesondere der Mundschleimhaut auf einen Mangel hinweisen. Bei der Einnahme bestimmter Medikamente (z. B. Antibabypille, Antiepileptika, Medikamente gegen Tuberkulose) kann ein erhöhter Bedarf an Vitamin B6 auftreten. Vitamin B6 trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel, zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung, einer normalen Funktion des Nervensystems und einer normalen psychischen Funktion bei. Es trägt zur Regulierung der Hormontätigkeit, einem normalen Homocystein- Stoffwechsel, einer normalen Cystein-Synthese und einem normalen Eiweiß- und Glycogenstoffwechsel bei. Vitamin B6 trägt auch zu einer normalen Bildung roter Blutkörperchen und einer normalen Funktion des Immunsystems bei. Pantothensäure (B5) Pantothensäure lässt sich in sehr vielen Lebensmitteln nachweisen. Es kommt beispielsweise in Eiern, Leber, Herz, Milch, Gemüse, Hülsenfrüchte und Vollkornprodukten vor. Pantothensäure trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei. Es trägt zu einer normalen Synthese und zu einem normalen Stoffwechsel von Steroidhormonen, Vitamin D und einigen Neurotransmittern bei. Zudem trägt Pantothensäure zu einer normalen geistigen Leistung sowie zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei. Vitamin B12 (Cobalamin) Cobalamin trägt zu einer normalen Bildung roter Blutkörperchen bei. Vitamin B12 trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei. Es trägt zu einem normalen Homocystein- Stoffwechsel, einer normalen Funktion des Nervensystems und einer normalen psychischen Funktion bei. Zudem hat Vitamin B12 eine Funktion bei der Zellteilung. Vitamin B12 trägt außerdem zu einer normalen Funktion des Immunsystems, zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei. Die Zufuhr kann nur über Fleisch, Fisch, Milch oder Eier ablaufen, da B12 nur von speziellen Mikroorganismen produziert wird. Vegetarische oder vegane Ernährung und bestimmte Magen-Darm-Erkrankungen können zu einem Mangel führen, der eine Anämie (Blutmangel) zur Folge haben kann. Wird Vitamin B12 von Veganern nicht über Nahrungsergänzung aufgenommen, muss es im Notfall gespritzt werden. Vitamin C Das allgemein bekannte Vitamin C (Ascorbinsäure) ist für den Organismus ausgesprochen wichtig und für eine Vielzahl von Aufgaben zuständig. trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystemswährend und nach intensiver körperlicher Betätigung bei trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei trägt zur normalen psychischen Funktion bei trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei trägt zur Regeneration der reduzierten Form von Vitamin E bei erhöht die Eisenaufnahmeträgt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Blutgefäße, der Knochen, Knorpelfunktion, des Zahnfleisches, eine normale Funktion der Haut, eine normale Funktion der Zähne bei Hesperidin Pflanzen schützen sich durch Hesperidin vor bestimmten Pilzinfektionen. Es kommt vor allem in unreifen Citrus-Früchten und Olivenblättern vor. Hesperidin gehört zur Gruppe der Flavonone und zählen zu den Antioxidantien.Inhalt: 60 Kapseln Dosierung, Zubereitung, Einnahme-Empfehlung und Inhaltsstoffe VITA GREEN
Produktnummer: 575363

Inhalt: 46 g (63,89 €* / 100 g)

29,39 €*